Aktuell 

Elsass-Gazette: Un grand merci
, Michel Zink / Ed.Zeidler
s ist mir eine Freude, die lobenden Worte von Michel Zink (Académie Française) über die Gazette euch direkt weiterzuleiten. In diesen Zeiten ist es wohl eine Art von Therapie, wenn man von hohen Stellen, wie Erich Meyer sagen würde, den Bauch gepinselt bekommt...oder ? EZ.
Die Oktober-Elsass-Gazette ist erschienen
, hn
Sie können sich freuen! Es ist eine Supernummer! Seit dem 15. Oktober steht die neue Elsass-Gazette zur Verfügung.
Bilder vom Ausflug nach Staufen, September 2020
, hn
Endlich konnten wir wieder einen Ausflug machen. So fuhren wir am 9. September mit dem Zug nach Staufen in Deutschland.
Faust und die Folgen
, Rudolf Schenker/hn
Unser Ausflug vom 10. September nach Staufen, wo einst Johann Georg Faust im Hotel Löwen wohnte, regt zum Nachdenken an. Rudolf Schenker hat hier einen kurzen Text dazu verfasst.

Weitere Einträge

Werden auch Sie Mitglied!

Hier anmelden: Mitglied werden

Kontakt 

 
Frau Sibyll Holinger
Tel. +41 (0)79 461 72 28

Postadresse: 

Kulturverein
Elsass-Freunde-Basel

CH 4000 Basel

 

Die nächsten Aktivitäten:
Im November findet der Literarische Abend statt
Im Dezember gehen wir 'dem Bischof von Basel nach'
Detailinfos ab dem 15. Oktober hier und in der Gazette.  

In unregelmässigen Abständen publizieren wir einen Newsletter. Die Inhalte des Newsletters findet man jeweils hier auf der Internetseite Dreyland News
Jetzt auf den Herbst hin, haben wir eine Vielfalt von Themen ausgewählt. 'La pièce de résistance' ist sicher die Zusammenstellung aller Déjeuners Culinaires, die von den Elsass-Freunden-Basel in den letzten 9 Jahren durchgeführt wurden. Dann finden Sie einen interessanten Text zum Rebbau: Herbschte, sowie weitere Texte zum Schmunzeln und Nachdenken. Wenige Hinweise zu Theater und Ausstellungen ergänzen das Ganze (hn)

 

Hier finden Sie den aktuellsten Text aus der Fràtzbüecherei von Edgar Zeidler:   

Covid-Bratter

Auch wenn der Autor der Meinung war, dass sein letzter Text der letzte war und damit sein Narrenschiff abgeschlossen war, hat er sich getäuscht. So finden Sie hier nun seinen nächsten Text. 

Offene Grenzen - Bilder