, MMJ/hn

CH: Erwin Messmer:

Aigentläch chömmers/ Säälta tömmers / Mengmool mömmers / Maischtens lömmers/ Säältä wömmers / S’gääb zwoor Tömmers / (Aber lömmers)

In diesem Video liest Erwin Messmer seinen Text gleich selber vor:

 

Aigentläch chömmers
Säälta tömmers 
 Mengmool mömmers 
Maischtens lömmers
Säältä wömmers 
 S’gääb zwoor Tömmers 
 (Aber lömmers)

 

Erwin Messmer ist in der Ostschweiz aufgewachsen, hat in Fribourg Deutsche Literatur und Philosophie studiert.  Am dortigen Konservatorium erwarb er das Orgel und das Orgel-Konzertdiplom. Er hat Reprotagen udn Essays, sowie 10 Gedichtsbände publiziert. 

Seine Gedichte sind sprachgewaltig direkt aus dem Leben gegriffen, in ihnen halten sich Tiefsinn mit kabarettistischer Pointe, lyrische Reflexion mit geistreichem Klamauk die Waage.