News vom Dreiländermuseum im Oktober
, hn
Am 10. Oktober wird die Ausstellung Kunst und Nationalsozialismus geschlossen. Doch ist auch im Oktober im Museum einiges los.
Huningue gedenkt 340 Jahre Festung Hüningen
, hn
HUNINGUE GEDENKT AM SAMSTAG, den 2. und SONNTAG, den 3. OKTOBER DES 340. JAHRESTAGS DER FESTUNG HÜNINGEN UND DES ZWEIHUNDERTSTEN TODESTAGS VON NAPOLEON I. Samstag und Sonntag erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm. Sehen Sie hier das Programm:
Unsere neue Rubrik: Alemannisch
, hn
Seit April 2020 schreibt Edgar Zeidler in seiner Rubrik Fràtzbüecherèi Gedanken zum Zeitgeschehen, dies in Elsässisch.  In der Rubrik 'Dreyland News berichten wir über kulturelle Anlässe in der Dreiland-Region. Nun eröffnen wir eine weitere Rubrik: Sie trägt den einfachen Namen 'Alemannisch'.
Vorstellung Elsasse-Freunde-Basel auf Radio FranceBleu Alsace
, HJR/hn
Hans-Jörg Renk hat im Namen der Elsass-Freunde ein Telefon-Interview auf France Bleu Alsace, den regionalen Radiosender des Elsass gegeben. Hier können Sie die Sendung Nachhören:
Ehrenmedaille für "E FRIEHJOHR FER UNSERE SPROCH"
, HJR/RH
Laudatio von Dr. Robert Heuss, Präsident des Kulturvereins Elsass-Freunde Basel, anlässlich der Verleihung der Ehrenmedaille der Regio Basiliensis an den Verein «E Friehjohr fer unseri Sproch» bei der Generalversammlung der Regio Basiliensis im Forum Jean-Marie Zoellé, Saint-Louis, 9. September 2021  
9. September: Ausflug nach Laufenburg - Die Bilder
, hn
Endlich konnten die Elsass-Freunde-Basel wieder einen Tagesausflug machen. Da fand der traditionelle Ausflug ins Badische statt, dieses Mal nach Laufenburg. Wir haben einige Bilder vom Ausflug publiziert. Sie finden Sie unter Bilder
Regierungspräsident Beat Jans besucht den DreylandDichterweg
, hn
Die Elsass-Freunde-Basel haben sich in den letzten Jahren stark für die DreylandDichterweg engagiert.
Bilder 2021
, hn
Wie wir alle wissen, war das Vereinsleben in diesem Jahr bis jetzt sehr bescheiden. Wer aber die Gelegenheit nutzte und das neu renovierte Casino in Basel besuchte, kam auf seine Rechnung. Unter Bilder finden Sie unsere 'Reportage'
Der Untergàng vom Owelànd
, Edgar Zeidler
Afghanistan und der nicht sehr glorreiche Abzug der Westmächte, allen voran der USA, erinnert mich plötzlich an den Kulturhistoriker Oswald Spengler (1880-1936), dessen Hauptwerk, Der Untergang des Abendlandes (1918-22), ich als Germanist an der Uni studiert hatte. (Ausnahmsweise publizieren wir diesen Text unter NEWS und nicht in der Fràtzbüecherei/hn)
Zweiter Newsletter in diesem Jahr
, hn
Im Januar hatten wir einen Newsletter. Da waren wir voller Hoffnung, dass diese Pandemie uns dann langsam in Ruhe lässt. Doch die Realität war eine andere.
Marcel Wunderlin am Radio
, hn
Die Sendung zum 100. Geburtstag von Marcel Wunderlin läuft am Donnerstagabend, 19. August, ab 21.05 auf Radio SRF 1.
Martin Graff hat uns verlassen
, Olivier Brégard, L'Alsace 5/8/2021/ hn
Der Elsässer Schriftsteller, Filmemacher und Kaberettist Martin Graff ist im Alter von 77 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Sie finden hier einen Videofilm. Darin stellt sich Martin Graff selber vor. Dazu noch einen Text aus L' Alsace. Beides französisch
Dreylànd*, ein Lànd?
, Edgar ZEIDLER
Was uns vereint, weit über die Staatsgrenzen hinaus, mag uns positiv erscheinen. Doch trügt nicht manchmal der Schein? (Dieser Text wurde eigentlich für die Rubrik 'Fràtzbüecherèi – Gedanken zur Zeit' von Edgar ZEIDLER geschrieben. Als Redaktor habe ich mir erlaubt ihn hier in der Rubrik 'News' zu platzieren, da er uns doch recht direkt betrifft (hn)).
...und immer noch TRAURIG, auch im Juni fällt der Ausflug aus!
, Serge Iseli
Leider müssen wir auch den Juni-Ausflug ins Elsass absagen. Frankreich verlangt für einen Ausflug ins Land für alle Leute einen gültigen PCR-Test, dies unabhängig ob man geimpft ist oder nicht.
Traurig aber war!
, hn
Soeben haben wir erfahren, dass der Ausflug vom 20. Mai abgesagt werden muss. Die Covid-Vorschriften in Frankreich lassen es immer noch nicht zu, diesen Ausflug zu machen.
„A la Suisse généreuse, La France reconaissante 1939-1945“
, Serge Iseli
Dies ist eine Ergänzung zum Beitrag " Friedensgasse, Französisches Ehrenmal und Strassburger Denkmal“ in der Gazette Nr. 152 "
Zruck ìn d Züekunft
, Edgar ZEIDLER
Ausnahmsweise finden Sie diesen Text von Edgar ZEIDLER nicht in der Fràtzbücherei sondern hier in News: Welche Schlüsse bezüglich des Zeitgeschehens man nach einer Elsässerwein-Lieferung ziehen kann, ist schon erstaunlich.
Elsass: Die aktuellen Pandemie-Massnahmen
, hn/Quelle: SWR-Aktuell vom 5. April 2021
Viele Elsass-Freunde fragen sich immer wieder, wie die aktuelle Corona-Situation im Elsass ist und welche Massnahmen gelten. Die Web-Seite von SWR-Aktuell gibt uns einen guten Überblick über die Situation. Als Schweizer müssen wir feststellen, dass die Regeln viel strenger sind als in unserem Land, die Situation aber dramatischer.
Die nächsten Ausflüge der Elsass-Freunde-Basel
, hn
Kurz vor Ostern erhalten die Mitglieder der Elsass-Freunde die neue Gazette per Post zugestellt. Darin sind die Ausschreibungen der nächsten Ausflüge zu finden.
Die Generalversammlung muss auch in diesem Jahr schriftlich erfolgen
, hn
Leider kann auch in diesem Jahr die Jahresversammlung des Kulturvereins Elsass-Freunde-Basel nicht als Versammlung durchgeführt werden.
Neue Zeitung: Rheinblick Alsace
, Serge Iseli/hn
Die beiden grossen elsässischen Tageszeitungen DNA und l'Alsace werden wöchentlich eine deutschsprachige Ausgabe publizieren! Für alle Mitglieder, die der französischen Sprache nicht ganz so mächtig sind, ist das bestimmt eine tolle Idee, sich über die Geschehnisse im Elsass informieren zu können.
2021: Kultur-News im neuen Jahr
, hn
Es ist ein ganz schwieriger Jahresbeginn. Alle kulturellen Anlässe müssen abgesagt werden. Unser Déjeuner Culinaire bleibt da ebenfalls auf der Strecke. Wohin man schaut! Leere...und doch gibt es Lichtblicke. Sie sind zwar etwas versteckt und ungewohnt, meist am Bildschirm, aber auch zwischen Buchdeckeln...
ABGESAGT: Auf den Spuren der Basler Bischöfe
, hn
Unser erster Ausflug in diesem Jahr wird im März stattfinden. Sie finden in der Gazette Nr. 151 die Details zum Ausflug...
Die Gazette Nr. 151 ist heute erschienen
, hn
Auch in dieser schwierigen Zeit hat die Redaktion der Elsass-Gazette wieder ein schönes Heft produziert. Darin finden wir das Programm 2021, auch wenn wir jetzt noch nicht wissen, was wirklich umgesetzt werden kann.
SRF: Das Elsass taucht wieder auf der politischen Landkarte auf
, hn
Erich P. Meyer schreibt uns und weist auf einen interessanten SRF-Beitrag im Regionaljournal Basel zur Veränderung im Elsass seit dem 3. Januar 2021.
Das Elsass bekommt seine politische Eigenständigkeit zurück
, BZ,31.12.20/hn
Das Elsass ist ab Anfang Jahr wieder eine eigene politische Einheit. Allerdings bleibt es nach wie vor ein Teil der ungeliebten Région Grand Est.
Der wàrm Pàpagei und der vülgär Pàpagei
, us em Elsass
Das Elsass ist ja nicht nur bekannt für seine gute Küche und den ausgezeichneten Wein, sondern für den Humor seiner Einwohner. So haben wir hier zwei kleine Witze aus dem Elsass
Bewiis-Zettel fer ìm Notfàll üsszegehn
, BZ/hn
"Potz Herrgott Sackermënt! Jetzt gibt’s den Beweiszettel auch auf Elsässisch - Basel - bz - Zeitung für die Region Basel" In der BZ vom 16. Dezember konnte man lesen, dass im Elsass, während des 'Confinement' der Beweiszettel für das Verlassen des Hauses im Notfall auch in Elsässisch zu haben war/ist.
Vorstandssitzung der Elsass-Freunde-Basel
, hn
Der Vorstand der Elsass-Freunde-Basel hat am 8. Dezember die Vorstandssitzung über das Internet abgehalten. Dabei wurde das Programm für das nächste Jahr besprochen.
Der Kulturverein Elsass-Freunde-Basel 
, hn
bezweckt, die Beziehungen in der Region TriRhena insbesondere zum Elsass, zu vertiefen und die Kenntnisse über Kultur, Sprache, Geschichte und Landschaft zu fördern. Seine über 300 Mitglieder sind Menschen aus der Schweiz, dem Elsass und dem Badischen.
Kleinprojektfonds des Trinationalen Eurodistrict Basel
, hn
Der Trinationale Eurodistrict Basel (TEB) ist die Plattform der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der trinationalen Agglomeration Basel.
Die lokale Rechtskommission im Elsass-Mosel wird beibehalten!
, hn/Rudolf Schenker
Tolle Neuigkeiten, 28 Tage vor der Wiedergeburt des Elsass! schreibt Brigite Klinkert, Ministre déléguée à l’insertion beim Arbeitsministerium, Elue d’Alsace.
Vorbereitung Jahresprogramm 2021 - Ein Akt auf dem Seil
, Neuhaus-Gétaz Hugo
Der Vorstand der Elsass-Freunde-Basel macht sich Gedanken, wie wir das Jahres-Programm im nächsten Jahr gestalten wollen, besser gesagt, wie wir das Programm werden gestalten können. 
Ein Blick in die Fràtzbüecherèi von Edgar Zeidler
, hn/Edgar Zeidler
In unregelmässigen Abständen schickt uns Edgar Zeidler, unser Vorstandsmitglied, einen Text 'Gedanken zur Zeit'. Die Texte sind jeweils auf Elsässisch geschrieben und mit einem Glossar versehen. Die Texte sind kritisch. Das Handeln der 'Obrigkeit' wird durchleuchtet und in Frage gestellt. Der letzte Text über die Rechtstaatlichkeit stellt uns Fragen. Lesen Sie ihn. Wenn sie diesen gelesen haben, dann gehen Sie doch auf die Seite Fràtzbüecherèi...dort finden Sie noch viele Texte und damit Fragen.
Absage Literarischer Abend und Dezember-Ausflug
, rh/hn
Die Corona-Lage verändert sich rasend schnell – und immer ins Negative. Wenn man die Experten hört, ist noch lange keine Besserung in Sicht. Es bleibt uns deshalb nichts anderes übrig, als uns der Lage anzupassen und uns zu verkriechen.
Elsass-Gazette: Un grand merci
, Michel Zink / Ed.Zeidler
s ist mir eine Freude, die lobenden Worte von Michel Zink (Académie Française) über die Gazette euch direkt weiterzuleiten. In diesen Zeiten ist es wohl eine Art von Therapie, wenn man von hohen Stellen, wie Erich Meyer sagen würde, den Bauch gepinselt bekommt...oder ? EZ.
Die Oktober-Elsass-Gazette ist erschienen
, hn
Sie können sich freuen! Es ist eine Supernummer! Seit dem 15. Oktober steht die neue Elsass-Gazette zur Verfügung.
Bilder vom Ausflug nach Staufen, September 2020
, hn
Endlich konnten wir wieder einen Ausflug machen. So fuhren wir am 9. September mit dem Zug nach Staufen in Deutschland.
Faust und die Folgen
, Rudolf Schenker/hn
Unser Ausflug vom 10. September nach Staufen, wo einst Johann Georg Faust im Hotel Löwen wohnte, regt zum Nachdenken an. Rudolf Schenker hat hier einen kurzen Text dazu verfasst.
Neue Gedichtsbände von J.C.Meyer und E. Zeidler erhältlich
, hn
Die Birsig Buchhandlung, Binningen, führt die neuen Gedichtsbände von Jean-Christophe Meier und ...
Basler Kaländer 2021
, hn
Wie jedes Jahr hat Cornelia Ziegler für das kommende Jahr einen Basler Kaländer geschaffen. Hier nun eine kleine Kostprobe
Offeni Granze, offeni Portemonnaie
, Edgar Zeidler
Der 15. Jüni, e historisches Dàtum! D Granze sìn wìdder uf! Wer frait si do àm meischte?
Nach drei Monaten öffnen Frankreich, die Schweiz und Deutschland endlich wieder ihre Grenzen!
, hn,
15. Juni: Ein Freudentag. Die Grenzen rund um die Schweiz wurden wieder geöffnet.  Hier die Presskonferenz
Edgars Fràtzbüecherèi - Gedanken zur Zeit
, hn
Wohin geht die Reise in die Normalität? Heisst zurück zur Normalität: Konsumieren wie vorher? Billigfliegen? Autobahnstau? ... Edgar Zeidler stellt die Fragen
Der Newsletter 'Dreyland-Kulturnews' erschien am 22. Mai
, hn
Vor einigen Tagen haben wir einen kurzen Newsletter per Mail an unsere Mitglieder verschickt. Die Inhalte des Newsletters können Sie bei uns auf der Webseite nachlesen.
Im Zwiegespräch: Markus Manfred Jung und Werner Hübschmann
, hn
In der Badischen Zeitung vom 9. Mai finden wir den Hinweis und den Zugang zu einem interessanten Zwiegespräch: Markus Manfred Jung und Wernfried Hübschmann: Über Corona und das Hebelfest.
Der Vorstand tagt mit einer Teamsoftware
, hn
Der Vorstand der Elsass-Freunde tagte am 5. Mai virtuell.
Mundart im Dreyland
, hn
Der Kulturverein Elsass-Freunde-Basel setzt sich auf verschiedene Art für die Mundart unserer Region ein.
Absage Hebelsonntag (Gottesdienst und „Schatzkästlein“)
, Brief vom Hebelbund
Der Hebelsonntag (Gottesdienst und "Schatzkästlein") am 24.05.2020 muss abgesagt werden.
CORONAVIRUS UN KE AND
, Gérard Leser, Colmar
Wer hattigt amol gadankt dàs a so na kleins "nix", a so na kleins "ebes", a so na Màcht kàt hà...(Gedicht uf Elsässisch)
Gazetten-Auslieferung in Frankreich ist blockiert
, hn
Zwei Wochen nach dem Erscheinungstermin erhielten die Mitglieder des Elsass die Gazette zugestellt.
Hobbies für Daheimbleibenden in Zeiten des Coronavirus
, Zeichnung von Cornelia Ziegler
Daheim bleiben! Sich ein Hobby suchen! Cornelia Ziegler hat dazu zwei tolle Zeichnungen gemacht. Lass dich anregen!
Frohe Ostern!
, hn
Der Vorstand der Elsass-Freunde-Basel möchte Ihnen eine frohes Osterfest wünschen.
Koronavirus-Pandemy 2019/2020 uf Elsäsisch
, hn
D Koronavirus-Pandemy 2019/2020 isch e Wälle von er Chranket wo sich in es paar Wuche i vili Länder uf dr ganze Wält vrbreitet het.
Zum Tod von Jean-Marie Zoellé 
, Dr. Robert Heuss, Präsident
Die Elsass-Freunde Basel sind tief betroffen vom Tod von Jean-Marie Zoelle, haben sie doch mit ihm einen Freund verloren, einen Freund, der die grenzüberschreitende Zusammenarbeit gefördert und gelebt hat.
Bei der Coronakrise sind wir das Risiko: Die Alten
, hn, Auszug St. Galler Tagblatt
Im St. Galler Tagblatt hat Ludwig Hasler einen Gastkommentar geschrieben. Er regt zum Denken an, so lohnt es sich ihn zu lesen.
Die Elsass-Gazette 148
, hn
Die aktuelle Elsass-Gazette geht am 7. April in den Versand. So wird sie in den nächsten Tagen in ihrem Briefkasten sein. Beachten Sie auch die Mitgliederrechnung! Danke!
FÄLLT LEIDER AUS: Ausflug im Mai: Spargeln und Elsässer Grand Crus
, hn
„Nadyrlig hämmer Asperges, wenn’s denn iberhöupt git“, meinte der Kellner mit einem besorgten Blick, als wir im Restaurant „De la Tour“ in Turckheim die Reservation vornahmen. Jetzt gilt es zu hoffen!...und anmelden kann man sich jetzt!
Jahresversammlung 2020: Der Bericht
, hn
Diese konnte in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. So wurde sie ausnahmsweise schriftlich durchgeführt.
2019_11: Dreyland-News: Der Newsletter 4 vom Oktober 2019 ist erschienen
, hn
Da finden Sie Hinweise über vielfältige kulturelle Angebote in Dreiland.  In unregelmässigen Abs...
2019_10: 16. Juli: Die neue Elsass-Gazette ist erschienen
, hn
  Die neue Elsass-Gazette Nr. 145 ist am 16. Juli 2019 erschienen. Darin finden Sie, neben viele...
2019_09: Mai Ausflug: Ein Bilderbuch mit Kommentaren von Hans Ruedy Grünenfelder
, Bilderbuch von HR. Grünenfelder
Hans Ruedy Gruenenfelder hat am Anlass fotografiert und hat nun seine Bilder kommentiert und in ...
2019_08: Ausflug: Eine Bildersammlung von Serge Iseli
, Serge Iseli
Der Ausflug nach Ronchamp vom 24. Mai 2019 fand unter prächtigem Wetter statt. Dies lud die Teil...
2019_07: Der Newsletter der Elsass-Freunde-Basel
, hn
Der Newsletter Nr. 2-2019 ist soeben erschienen In unregelmässigen Abständen publizieren wir ein...
2019_06: Ausflug April 2019: Bildtafeln aus dem Baselbiet von Rudi Niescher
, hn; Bildtafeln von Rudi Niescher
Der Ausflug ins schöne Baselbiet hat die Fotografen unseres Vereins richtig animiert. So präsent...
2019_05: Ausflug April 2019: Bildersammlung von Jürg Burkhardt
, hn; Bilder von Jürg Burkhardt
Kaum ist der April-Ausflug vorbei, schon flattert eine CD mit vielen schönen Bildern ins Haus. F...
2019_04: GV 2019: Die Präsentation
, hn; Präsentation von R. & C. Heuss
    Da an der Generalversammlung vom 28. März 2019 die Technik streikte, haben wir hier, gewisse...
2019_03: Aufgabe der Seite Aktuell
, hn
Auf der Seite Aktuell finden Sie jeweils die neuesten Informationen aus den Aktivitäten des Vere...
2019_02: Neue Internetseite der Elsass-Freunde-Basel
, hn
Die alte Internetseite der Elsass-Freunde-Basel ist in die Jahre gekommen. 2007 wurde sie aus de...
2019_01: Dreyland-Dichterweg in Weil am Rhein zur Zeit im Umbau
, hn
Die Stadt Weil am Rhein gestaltet den grünen Park am Rhein vollständig um. Da die Tafeln des Dic...